Archiv für den Monat März 2013

Jahreshauptversammlung AWO Immenhausen

In unserer Jahreshauptversammlung am 04. März 2013 konnten wir eine große Anzahl unserer Mitglieder begrüßen. Es ergaben sich keine Ergänzungen zur Tagesordnung, nach den Berichten der Vorstandsmitglieder wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Danach hatten wir die erfreuliche Aufgabe, drei unserer Mitglieder für 25 Jahre Zugehörigkeit in unserem Ortsverein zu ehren. Die Ehrung wurde von dem stellvertretenden Vorsitzenden des AWO-Kreisverbandes Kassel Land, Alfred Hartenbach, vorgenommen. Geehrt wurden Frau Elfriede Wiegand und Frau Bärbel Lohr. Frau Auguste Adam war leider verhindert, sie wird ihre Urkunde zu einem späteren Zeitpunkt überreicht bekommen.

Jubilare bei der Ehrung
Unsere Jubilare bei der Ehrung               

Montagstreff
Immer gut besucht: unser Montagstreff

Advertisements

AWO-Großenritte wanderte nach Altenbauna

Am Dienstag, 5. März trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte bei herrlichem Sonnenschein um 13.00 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.
Die Wanderung ging in Richtung Kirche und Kassel Weg zur Brücke der Umgehungsstraße um diese zu unterqueren. Dort gab es, wie bei AWO-Wanderungen üblich, eine kleine Wanderpause. Nachdem man sich gestärkt hatte, wurde die Wanderung in Richtung Kirchbaunaer Str. fortgesetzt.

IMG_1784 - Kopie

Die Wanderer am Leiselsee

An den Baunataler Werkstätten vorbei ging es durch das Kleingartengelände zum Kaffeetrinken ins Cafe-Restaurant „Im Wiesental“.
In gemütlicher Runde konnte jeder nach seinen Geschmack Kuchen, Torte oder Handfestes genießen. Aber leider verging die Zeit viel zu schnell und es wurde der Heimweg angetreten.
Das nächste Mal, treffen sich die Wanderer am 7. April.

Karneval bei der AWO-Großenritte

Am Karnevalssamstag um 12.11 Uhr war es wieder mal soweit, es war AWO-Karnevalszeit.

Im  bunt geschmückten Saal des „Hessischen Hofes“ konnte der AWO-Ortsvereinsvorsitzende Karl-Heinz Umbach zahlreich erschienene Mitgliederinnen, Mitglieder sowie Gäste und natürlich den für die Musik zuständigen Heinrich Büchling begrüßen.

Als weiteres bedankte er sich bei den Spendern für die Preise der Tombola  und bei den fleißigen Helfern, die den Saal dekorativ geschmückt hatten.

Nach ein paar Musikstücken wurde dann ein schmackhaftes Mittagessen serviert.

IMG_1771

Beim Mittagessen

Nach dem Mittagessen gab es dann auch schon den ersten karnevalistischen Vortrag.

IMG_1779

Bei einer Polonaise

Zwischen Schunkel- Tanzrunden und Vorträgen wurden dann die Lose für die Tombola verkauft. Der erste Preis war ein Gutschein für die Tagesfahrt am 21. Mai an das Steinhuder Meer. Die AWO-Großenritte möchte sich auf diesem Wege bei den Mitwirkenden des Nachmittages noch einmal ganz herzlich bedanken.

In der Mittagszeit anzufangen war ein Versuch, da die Besucher nicht gerne bei Dunkelheit nach Hause gehen. Dieser Versuch hat bewiesen, dass es auch am Tag eine tolle Stimmung geben kann.

Erster Wandernachmittag der AWO-Großenritte in 2013

Am Dienstag, 8. Januar trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte um 13.00 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.

Über die Schulstraße ging es in Richtung Altenritte. Dort gab es eine kleine Wanderpause. Nachdem sich die Wanderer gestärkt hatten, wurde die Wanderung durch Altenritte fortgesetzt.

Am ehemaligen THS-Gelände gab der OV-Vorsitzende einen kleinen Vortrag über die zukünftigen Baumaßnahmen.

An der Rundsporthalle vorbei ging es zum neuen ALDI-Kreisel und von dort zur AWO-Begegnungsstätte zum Kaffeetrinken.

In gemütlicher Runde verging dann die Zeit viel zu schnell und es wurde der Heimweg angetreten.

IMG_1758

Die Wanderer beim Kaffeetrinken.