AWO-Großenritte wanderte nach Altenbauna

Am Dienstag, 5. März trafen sich die Wanderfreundinnen und -freunde der AWO-Großenritte bei herrlichem Sonnenschein um 13.00 Uhr am Gemeinschaftshaus „Alte Schule“.
Die Wanderung ging in Richtung Kirche und Kassel Weg zur Brücke der Umgehungsstraße um diese zu unterqueren. Dort gab es, wie bei AWO-Wanderungen üblich, eine kleine Wanderpause. Nachdem man sich gestärkt hatte, wurde die Wanderung in Richtung Kirchbaunaer Str. fortgesetzt.

IMG_1784 - Kopie

Die Wanderer am Leiselsee

An den Baunataler Werkstätten vorbei ging es durch das Kleingartengelände zum Kaffeetrinken ins Cafe-Restaurant „Im Wiesental“.
In gemütlicher Runde konnte jeder nach seinen Geschmack Kuchen, Torte oder Handfestes genießen. Aber leider verging die Zeit viel zu schnell und es wurde der Heimweg angetreten.
Das nächste Mal, treffen sich die Wanderer am 7. April.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s